Neuigkeiten über uns und Wissenswertes zum Thema Auge und Sehen

Hier finden Sie Nachrichten über unsere Ärzte und unsere Praxis, wir stellen Ihnen neue Themen auf dieser Website vor, berichten über neue wissenschaftliche Erkenntnisse und interessante Meldungen rund um das Thema Sehen.

SWR-Interview mit Dr. Kaymak über Kurzsichtigkeit bei Kindern

SWR-Interview mit Dr. Kaymak über Kurzsichtigkeit bei Kindern

Am 13.5.2019 strahlte das SWR-Fernsehen in seiner Sendung 'Rund um gesund' ein Interview mit Augenarzt Dr. Hakan Kaymak aus. Er erklärte die Ursachen für die zunehmende Kurzsichtigkeit bei Kindern und sprach über moderne Therapien, die er auch bei sei...

 weiterlesen >>
  • Insta-Story von Nina Ensmann über ReLEx SMILE

    Die Instagram-Story von Nina Ensmann über ReLEx SMILE

    Im Januar hatten wir das Vergnügen, Nina Ensmann, die Schauspielerin und Moderatorin, bei uns zu haben. Sie interessierte sich für das Augenlasern mit ReLEx SMILE und war fest entschlossen, es durchführen zu las... [weiterlesen >>]

  • Screenshot einer Reportage von ARTE, der Dr. Kaymak mit seiner Tochter in seiner augenärztlichen Praxis zeigt.

    Dr. Kaymak spricht bei ARTE über die neue Atropintherapie für kurzsichtige Kinder

    Der TV-Sender ARTE berichtet in der Sendung Xenius über das Thema „Warum werden Kinder kurzsichtig?“ Neben den Ursachen wird auch der neue Therapieansatz mit Atropintropfen von Dr. Kaymak vorgestellt für Kinder, die be... [weiterlesen >>]

  • Dr. Kaymak bietet kurzsichtigen Kindern neue Atropin-Augentropfentherapie, um das Fortschreiten ihrer Sehschwäche zu verzögern

    Dr. Kaymak bietet kurzsichtigen Kindern neue Atropin-Augentropfentherapie, um das Fortschreiten ihrer Sehschwäche zu verzögern

    Bei kurzsichtigen Kindern schreitet die Kurzsichtigkeit langsamer voran, wenn sie regelmäßig gering dosierte Atropin-Augentropfen erhalten. Das haben Ophthalmologen am Singapore National Eye Center in einer Studie herausgefunden, die im American Journal of Ophthalmology pu... [weiterlesen >>]