Neues über uns und Wissenswertes zum Thema Augenheilkunde und Sehen

Hier finden Sie Nachrichten über unsere Ärzte und unsere Praxis, wir stellen Ihnen neue Themen auf dieser Website vor, berichten über neue wissenschaftliche Erkenntnisse und interessante Meldungen rund um das Thema Sehen.

Myopie-Symposium 2021 mit Dr. Kaymak und Dr. Schwahn

Logo des Myopie-Symposiums 2021

Am 17. Juli 2021 ab 11.00 Uhr findet in Berlin das Myopie-Symposium 2021 unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Kaymak und Dr. Schwahn statt. Das von EYEFOX veranstaltete Symposium bringt in Berlin renommierte Myopie-Fachleute aus Klinik und Forschung zu einem Austausch zusammen – live un...

 weiterlesen >>
  • Foto von einem kleinen Jungen mit einer Brille, die ein spezielles Brillenglas für kurzsichtige Kinder hat: MiYOSMART (Hoya)

    Fachdiskussion: Neue Ansätze für das Myopie-Management bei Kindern mit Dr. Hakan Kaymak

    Die Prävalenz der Myopie nimmt zu, laut WHO wird 2050 bereits die Hälfte der Weltbevölkerung betroffen sein. Aber nicht nur in Asien, auch in Europa werden immer mehr Kinder kurzsichtig. Neben den bekannten Met... [weiterlesen >>]

  • Dr. Kaymak präsentiert live beim Hoya-Digital-Kongress zum Myopie-Management bei Kindern

    Am 22. März präsentiert Dr. Kaymak live beim Hoya-Digital-Kongress zum Thema „Myopie-Management bei Kindern“

    Am 22. März 2021 hat Dr. Hakan Kaymak beim Hoya-Digital-Kongress live seine neuesten Ergebnisse auf dem Gebiet der Myopieforschung bei Kindern präsentiert. Zentrales Thema des Kongresses war die Vorstellung eines neuen Brillenglases mit einer besonderen Op... [weiterlesen >>]

  • Vererbung von Sehfehlern bei Millenials

    Welche Rolle spielt die Genetik bei der Entstehung von Kurzsichtigkeit bei „Millenials“?

    In den letzten Jahrzehnten hat Kurzsichtigkeit (Myopie) in epidemiehaftem Ausmaß zugenommen. Als Ursachen dafür gelten neben der Genetik ein geänderter Lebensstil, neue Sehgewohnheiten und moderne Technologien. Kurzsichtigkeit ist unter den Geburtsjahrgängen von 1982 bis ... [weiterlesen >>]

  • SWR-Interview mit Dr. Kaymak über Kurzsichtigkeit bei Kindern

    SWR-Interview mit Dr. Kaymak über Kurzsichtigkeit (Myopie) bei Kindern

    Am 13.5.2019 strahlte das SWR-Fernsehen in seiner Sendung 'Rund um gesund' ein Interview mit Augenarzt Dr. Hakan Kaymak aus. Er erklärte die Ursachen für die zunehmende Kurzsichtigkeit bei Kindern und sprach über moderne The... [weiterlesen >>]

  • Infoabend zum Thema Kurzsichtigkeit bei Kindern

    Infoabend zum Thema Kurzsichtigkeit bei Kindern

    Eltern von Schulkindern bieten wir am 13. Dezember 2017 in unserem Standort in Düsseldorf-Oberkassel die Gelegenheit, sich im Rahmen eines kostenlosen Informationsabends über das Thema Kurzsichtigkeit bei Schülern zu informieren. Den Vortrag hält Dr. ... [weiterlesen >>]

  • Screenshot einer Reportage von ARTE, der Dr. Kaymak mit seiner Tochter in seiner augenärztlichen Praxis zeigt.

    Dr. Kaymak spricht bei ARTE über die neue Atropintherapie für kurzsichtige Kinder

    Der TV-Sender ARTE berichtet in der Sendung Xenius über das Thema „Warum werden Kinder kurzsichtig?“ Neben den Ursachen wird auch der neue Therapieansatz mit Atropintropfen von Dr. Kaymak vorgestellt für Kinder, die be... [weiterlesen >>]

  • Die Fußball-Bambinis des SC Urdenbach

    Breyer, Kaymak & Klabe sponsern Bambini-Fußballer des SC Unterbach 1920

    Unser Praxis-Talentscout hat uns – natürlich ganz uneigennützig –diese Mannschaft für ein Sponsoring vorgeschlagen und wir sind begeistert! Beim letzten Auswärtsspiel gegen den FC Tannenhof haben sie 16:0 gewonnen. Das lag bestimmt... [weiterlesen >>]

  • Eine Gruppe von Kindern sitzt vor einer Graffitiwand und schaut ins Handy.

    Kurzsichtigkeit (Myopie) unter Schulkindern:
    Dr. Kaymak bietet eine neue Therapie

    Bei kurzsichtigen Kindern schreitet die Kurzsichtigkeit langsamer voran, wenn sie regelmäßig gering dosierte Atropin-Augentropfen erhalten. Das haben Ophthalmologen am Singapore National Eye Center in einer Studie herausgefunden, die im American Journal of Ophthalmology pu... [weiterlesen >>]