Neuigkeiten über uns und Wissenswertes zum Thema Auge und Sehen

Hier finden Sie Nachrichten über unsere Ärzte und unsere Praxis, wir stellen Ihnen neue Themen auf dieser Website vor, berichten über neue wissenschaftliche Erkenntnisse und interessante Meldungen rund um das Thema Sehen.

  • Neue Atropin-Therapie gegen störende Glaskörpertrübungen

    Dr. Kaymak entwickelt Atropin-Tropfentherapie gegen störende Glaskörpertrübungen

    Atropin-Augentropfen, die das Fortschreiten von Kurzsichtigkeit bei Schülern hemmen können, haben eine leichte Nebenwirkung: Sie bewirken eine Weitstellung der Pupille um einen Millimeter. Wer unter Glaskörpertrübungen leidet, profitiert davon. [weiterlesen >>]

  • Roxana Fulga mit Prof. Robert Casson.

    Roxana Fulga diskutiert Nanolasertherapie mit Forschern in Australien

    Ende Mai 2016 wurde Augenärztin und Spezialistin für Lasertherapien von Makula und Glaskörper, Roxana Fulga, von der Firma Ellex zu einem Forschungsaufenthalt nach Australien eingeladen. Dort traf sie sich mit namhaften australischen Forschern, um ... [weiterlesen >>]

  • Ein September in Kopenhagen

    EURETINA, ESCRS und ISOP: Drei Kongressbesuche in Kopenhagen

    Zwischen dem 10. und 14. September sind wir gleich auf drei Fachkongressen vertreten, daher ist es sehr praktisch, dass alle Gesellschaften Kopenhagen als Veranstaltungsort ausgewählt haben: ESCRS, EURETINA und ISOP. Die European Retina, Macula and Vitreous S... [weiterlesen >>]

  • Impression aus Bali, wo Dr. Breyer beim Kongress der Asia-Pazifischen-Refraktivchirurgen das Düsseldorfer Schema präsentierte.

    Auch in Asien ist das Düsseldorfer Schema sehr gefragt

    Europa, Amerika, Australien und nun Asien: Das Düsseldorfer Schema gewinnt immer mehr Anhänger. Im Rahmen des Oculentis Asian User Meetings stellte Dr. Breyer sein Konzept und seine Erfahrungen mit der individualisierten Behandlung von Al... [weiterlesen >>]

  • Das Düsseldorfer Schema hebt ab nach Down Under

    Das Düsseldorfer Schema hebt ab nach Down Under

    Als sich die Katarakt- und Refraktiv-Chirurgen aus Australien zu ihrem 20. Jahrestreffen in Port Douglas (Queensland) trafen, war Dr. Breyer einer von 13 internationalen Referenten, die geladen wurden. Das von ihm präsentierte Düsseldorfer Schema stieß auf... [weiterlesen >>]

  • Hyatt Hotel

    Innovationssymposium Augenchirurgie 2017: Save the Date!

    Zum 5. Mal in Folge laden wir Augenärztinnen und Augenärzte sowie deren medizinisches Fachpersonal zu unserem Innovationssymposium Augenchirurgie ein. Die Fortbildungsveranstaltung findet am 21. Januar 2017 wieder im Hyatt Regency Hotel Düsseldorf statt. Auf dem Pro... [weiterlesen >>]

  • Blick auf die Dächer von Rom, wo der AECOS-Kongress stattfand, zu dem Dr. Breyer als Referent geladen war.

    Dr. Breyer präsentiert beim AECOS 2016 European Symposium in Rom

    Dr. Breyer hatte die große Ehre, beim Europäischen Symposium der Amerikanisch-Europäischen Ophthalmochirurgen (AECOS) den Überblendvisus nach dem von ihm entwickelten Düsseldorfer Schema vorstellen zu dürfen. Das Treffen fand in einer ... [weiterlesen >>]

  • Erster Düsseldorfer Laser-Vitreolyse-Workshop

    Erster Düsseldorfer Laser-Vitreolyse-Workshop – mit Dr. Kaymak und R. Fulga

    Am 24. Juni 2016 stellten Dr. Hakan Kaymak und unsere Laserspezialistin Roxana Fulga gemeinsam mit Prof. Hans Hoerauf, dem Leiter der Universitäts-Augenklinik in Göttingen, beim ersten Düsseldorfer Laser-Vitreolyse Workshop interessierten Augenärzten das Verfahren vor ... [weiterlesen >>]

  • Retina-Forum Kompakt 2016 in Düsseldorf

    Dr. Kaymak, Dr. Klabe und R. Fulga beim Retina-Forum in Düsseldorf

    Am 25. Juni diskutierten Dr. Kaymak, Dr. Klabe, Roxana Fulga und Prof. Hoerauf beim Retina-Forum Kompakt 2016 über das Diabetische Makulaödem. Dabei wurde sowohl die Diagnostik mit dem OCT oder Angio-OCT besprochen, die Behandlung mit de... [weiterlesen >>]

  • Unsere Stellenangebote

    Sind Sie auf Jobsuche? Dann sollten Sie unsere Stellenangebote durchschauen

    Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Job, bei dem Sie mit netten Menschen zusammenkommen und spannende Aufgaben mit modernster Technologie übernehmen können? Vielleicht ist in unsere aktuellen Stellenangeboten auch etwas für S... [weiterlesen >>]