Hilfe

Finden Sie nicht sofort das Thema, das Sie suchen? Dann nutzen Sie doch unsere Suche, mit der Sie alle Titeltexte dieser Website nach dem von Ihnen gewünschten Begriff oder Thema durchstöbern können. Außerdem bieten wir Ihnen ein FAQ-Portal und auch alle Videos dieser Website jeweils auf einer Portalseite. Mit Hilfe von Tags (Kategorien) finden Sie sicher schnell, wonach Sie gesucht haben.

Themenseiten (6)

Unsere Vorträge zur Therapie des Keratokonus
augenchirurgie.clinic/forschung/vortraege-zur-keratokonustherapie

Hier finden Sie die wissenschaftlichen Vorträge, die unsere Augenärzte und -chirurgen auf internationalen Kongressen zum Thema Therapie von Keratokonus gehalten haben.

Das sanfte Crosslinking mittels Iontophorese (I-CXL)
augenchirurgie.clinic/behandlungen/iontophorese-crosslinking-i-cxl

Schmerzfreies UV-Riboflavin-Crosslinking der Hornhaut bei Keratokonus mittels Iontophorese – kein Entfernen des Hornhautepithels notwendig.

Videos (11)

Keratokonus: Das Düsseldorfer Therapieschema
augenchirurgie.clinic/hilfe/videos/ruge-interview-8-keratokonus-das-duesseldorfer-therapieschema

Folge 8 unserer Interviewserie: Die Moderatorin Nina Ruge fragt Dr. Detlev Breyer danach, welche Therapie bei Keratokonus angezeigt ist. Die Frage ist nicht leicht zu beantworten, weil es sich bei Keratokonus um eine fortschreitende Hornhauterkrankung handelt, die je nach Stadium ganz unterschiedliche Behandlungen erforderlich macht. Übrigens wird ein Keratokonus oft erst erkannt, wenn Patienten sich für das Augenlasern interessieren, weil sie keine Brille mehr tragen möchten. Was dann? Dr. Breyer und Herr Wilkes beschreiben zwei Behandlungsansätze: der eine als Chirurg, der andere als Patient. Weitere Infos zur Keratokonustherapie finden Sie auf unserem Keratokonus-Portal.

Welche Therapie hilft bei Keratokonus?
augenchirurgie.clinic/hilfe/videos/ruge-interview-13-welche-therapie-hilft-bei-keratokonus

Folge 13 unserer Interviewserie mit Dr. Detlev Breyer, Focus-Top-Mediziner und Leitender Operateur bei Premium Eyes,Augenlasern in Düsseldorf mit der Moderatorin Nina Ruge. Ein Spezialgebiet von Dr. Breyer ist die Behandlung der Hornhauterkrankung Keratokonus. Nina Ruge lässt sich von ihm erklären, was die Augenerkrankung Keratokonus eigentlich ist, wie er sich auswirkt und vor allem welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Dabei unterscheidet Dr. Breyer in seinen Erläuterungen zwischen stabilisierenden Behandlungen, wie z.B. dem Crosslinking und solchen, die zur Sehverbesserung beitragen. Das Video richtet sich an betroffene Patienten. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Video und auf unserer Website premiumeyes.de. Oder rufen Sie an unter +49 211 6006600 und vereinbaren Sie einen Termin für eine Beratung.

Was ist eine zirkuläre Keratotomie?
augenchirurgie.clinic/hilfe/videos/vimeo-was-ist-eine-zirkulaere-keratotomie

Dr. Breyer erläutert den Hintergrund zu der Studie über zirkuläre Keratotomie mit dem Femtosekundenlaser.

Was ist ein Keratokonus?
augenchirurgie.clinic/hilfe/videos/vimeo-was-ist-ein-keratokonus

Dr. Breyer informiert über den Keratokonus und seine Behandlung.

Welche Risiken und Nebenwirkungen hat die CTK?
augenchirurgie.clinic/hilfe/videos/vimeo-welche-risiken-und-nebenwirkungen-hat-die-ctk

Dr. Breyer verdeutlicht, dass Nebenwirkungen nach einer zirkulären Keratotomie sehr selten und unwahrscheinlich sind.

Hornhautschwingungen
augenchirurgie.clinic/hilfe/videos/hornhautschwingungen

Hornhautschwingungen nach Luftimpuls

Keratokonus
augenchirurgie.clinic/hilfe/videos/echo-keratokonus

Keratokonus: Einführung

  • Teaserfoto FAQs

    Häufig gestellte Fragen

    Es gibt Fragen, die uns immer wieder gestellt werden. Hier finden Sie eine Übersicht. Vielleicht ist Ihre Frage dabei.

    mehr erfahren ›

  • Teaserfoto Videos

    Unser Videoportal

    Durchstöbern Sie gern unsere Videosammlung oder filtern Sie diese nach Schlagworten.

    mehr erfahren ›

  • Teaserfoto Downloads

    Downloads

    Hier finden Sie Dokumente zum Download für unsere Patienten.

    mehr erfahren ›

Möchten Sie Kontakt zu uns aufnehmen?

Damit Sie sofort die richtigen Ansprechpartner finden, haben wir ein Kontaktportal für Sie zusammengestellt mit allen Kontaktdaten unserer Standorte, unserer Operateure sowie alle wichtigen Ansprechpartner für einzelne Bereiche.

Hier geht’s zu unserem Kontaktportal.