Der Excimerlaser Schwind Amaris 1050RS

Der Excimerlaser Amaris 1050RS der deutschen Firma SCHWIND gehört zu den innovativsten Lasern mit der zurzeit höchsten Repetitionsrate von 1050 Hertz im Vergleich zu Konkurrenzmodellen, durch die sich die Behandlungsdauer auf 1,3 Sekunden pro Dioptrie verkürzt. Er ist für die präzise Korrektur von Fehlsichtigkeiten im Rahmen der LASIK, Femto-LASIK und PRK ebenso einsetzbar wie für die sogenannte Smart-Surf-PRK und vor allem für die Korrektur von Alterssichtigkeit.

NEU: Der innovative Excimerlaser Schwind Amaris 1050RS

SCHWIND AMARIS 1050RS Excimerlaser
Der SCHWIND AMARIS 1050RS Excimerlaser mit Patientenliege.

Der SCHWIND Amaris 1050RS ist der zurzeit schnellste Excimerlaser im Markt. Er bietet zahlreiche Optionen für Augenlaserkorrkturen und eine maßgeschneiderte Presbyopiebehandlung. Besonders überzeugt haben uns diese Vorteile:

  • Die optimale Glättung der Hornhaut durch das von Schwind entwickelte Automatic Fluence Level Adjustment (AFLA), ein Verfahren, das ein ausgewogenes Verhältnis von Pulsanzahl und Energieeinsatz gewährleistet.

  • Ein schonender Abtrag auch bei höchster Geschwindigkeit durch ein neues thermisches Kontrollverfahren (ITEC), das die Laserpulse räumlich und zeitlich sortiert. Dadurch erwärmt sich die Hornhaut nur minimal.

„Je geringer die biologische Wechselwirkung mit dem Hornhautgewebe, desto besser ist die Wundheilung.“

Dr. Detlev Breyer

Komfortabel, schnell, präzise und sicher: Alle Vorteile für Patienten im Überblick

  • komfortable Patientenliege und beweglicher Laserarm
  • mit 1050 Hz erreicht der Schwind Amaris 1050RS eine unübertroffene Repetitionsrate
  • kürzere Behandlungsdauer durch die extrem kurze Ablationsrate von nur 1,3 Sekunden pro Dioptrie
  • schneller, aber schonender Abtrag der Hornhaut bei minimaler Wärmeentwicklung
  • besonders glatter und gewebeschonender Hornhautabtrag durch die extrem kleine Spotgröße und das Super-Gauß'sche Strahlprofil
  • mehr Sicherheit durch hochpräzisen Eyetracker, der die Augenbewegungen in bis zu 7 Dimensionen ausgleicht
  • die kontaktlose Online-Pachymetrie (Hornhautdickenmessung) und die integrierte Spaltlampe erhöhen zusätzlich Ihre Sicherheit

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies erlauben. Möchten Sie diese Inhalte sehen und benutzen, erlauben Sie bitte Drittanbieter-Cookies. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

Einzigartiges Behandlungsspektrum

Das Spektrum der möglichen Laserbehandlungen mit dem SCHWIND AMARIS 1050RS umfasst:

  • PRK, TransPRK (SmartSurf), LASEK
  • LASIK, Femto-LASIK oder Re-Lift
  • PresbyMAX – die maßgeschneiderte Korrektur der Alterssichtigkeit: Monovision, Hybrid oder Monocular
  • Presby Reversal – zum Entfernen einer induzierten Multifokalität

Mehr Sicherheit für Sie dank Eyetracking in 7 Dimensionen

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies erlauben. Möchten Sie diese Inhalte sehen und benutzen, erlauben Sie bitte Drittanbieter-Cookies. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

Auch wenn unsere Augen einen Punkt fixieren, treten noch Miniaturbewegungen mit einer vergleichsweise geringen Amplitude (unter 10 Winkelminuten) auf. Das liegt daran, dass Stäbchen und Zapfen der Netzhaut – wie andere Nervenzellen auch – hauptsächlich auf Veränderungen reagieren. Wird dem Auge ein statisches Bild gezeigt, so verschwindet nach und nach das wahrgenommene Bild, weil die Rezeptoren ermüden. Der Eyetracker des Excimerlasers Schwind Amaris 1050RS gleicht aktiv jede Augenbewegung in bis zu 7 Dimensionen aus:

  1. horizontale Verschiebungen
  2. vertikale Verschiebungen
  3. horizontale Rollbewegungen
  4. vertikale Rollbewegungen
  5. statische und dynamische Cyclotorsion
  6. axiale Verschiebungen (Bewegungen nach oben und unten
  7. die Zeit

Präzise SCHWIND Diagnostik für die individuelle Behandlungsplanung

Die Diagnosesysteme der Firma SCHWIND erfassen präzise und komfortabel alle Diagnosedaten, die für die maßgeschneiderte Behandlungsplanung notwendig sind – inklusive wichtiger Daten für eine Linsenimplantation. Alle Daten sind für eine sichere Beurteilung miteinander vergleichbar. Sie können anschließend direkt an den AMARIS Laser exportiert werden und stehen somit sofort für die Behandlung zur Verfügung.

Combi Wavefront Analyzer

Darstellung der Wellenfrontmessungen: Okulare Wellenfront minus Corneale Wellenfront ergibt die interne Wellenfront.
Kombinierte Wellenfrontmessungen: Okulare Wellenfront abzüglich der Cornealen Wellenfront ergibt die interne Wellenfront.

Der Combi Wavefront Analyzer führt eine Hornhautoberflächenanalyse mit einer Auflösung von einem Mikrometer durch, mit der auch kleinste Abweichungen diagnostiziert werden – einschließlich einer Analyse cornealer Wellenfrontdaten mit mehr als 5.632 Analysepunkten sowie ein Keratokonus-Screening. Das Beste daran: Für die Messung ist keine medikamentöse Pupillenerweiterung notwendig.

Ein hoher Anteil der Aberrationen des menschlichen Auges sind auf die Hornhaut des Auges zurückzuführen. Nur ein geringer Prozentsatz hat seine Ursache in der Linse und dem Glaskörper. Die Aberrationen werden genaustens beschrieben und können mit der SCHWIND CAM Software in maßgeschneiderte Ablationsprofile übersetzt werden.

Topographie und Aberrometrie

Optische Gegebenheiten des Auges
Optische Gegebenheiten des Auges

Das SCHWIND Peramis kombiniert ein Topographiegerät mit einem Aberrometer der neuesten Generation, das mit einem einzigartigen Wellenfrontsensor an bis zu 45.000 Messpunkten die okularen Wellenfrontaberrationen bestimmt. Dabei muss der Patient das Gerät nicht wechseln. In einem einzigen Messvorgang vermisst das Gerät die optischen Eigenschaften der Hornhaut und des gesamten Auges: eine objektive Refraktion, die okulare sowie die interne Wellenfront. So können die Daten von Hornhaut und Auge miteinander verglichen werden und es lässt sich besser feststellen, an welcher Stelle der Sehfehler seine Ursache hat.

Pupillometrie

Mit einer Pupillometrie wird der Durchmesser der Pupille erfasst bei verschiedenen Lichtverhältnissen. Diese Information ist sowohl für Laser- als auch für Linsenbehandlungen relevant, um die bestmögliche Sehqualität zu erzielen.

Weitere Funktionen:

  • Anbindung an statische Cyclotorsionskorrektur (SCC)
  • IOL-Berechnungsfunktion
  • CL-Anpassungsfunktion

Scheimpflugkamera und Topographiegerät mit Placido-Scheibe

Das SCHWIND SIRIUS führt eine berührungslose Messung durch, die eine dreidimensionale Analyse der gesamten Hornhaut und des vorderen Augenabschnittes in weniger als einer Sekunde liefert. Zusätzlich werden wichtige Werte für die Implantation von Intraokular- und Kontaktlinsen ermittelt.

Ergänzt wird die Messung durch ein Keratokonus-Screening, das eine detaillierte Darstellung der Morphologie, der Einordnung und Verlaufsermittlung eines Keratokonus ermöglicht. Und last but not least wird die Dicke der Hornhaut gemessen, um festzustellen, ob beispielsweise eine Laserbehandlung möglich ist.

Intelligente Behandlungsplanung und maßgeschneiderte Augenlaserkorrekturen

Die SCHWIND CAM ermöglicht eine individuelle Planung der Behandlung auf Basis der im Rahmen der Diagnostik ermittelten Daten und der SCHWIND CAM Software, die verschiedene Anwendungsmodule enthält. Zu diesen gehört beispielsweise die Korrektur der Alterssichtigkeit mit dem Modul PresbyMAX. Aus den Diagnosedaten und den verschiedenen Anwendungsmodulen erstellt die Software individuelle Planungsdateien mit den Abtragungsprofilen für den Laser.

Planungsmodul ORK-CAM

Für Refraktive Behandlungen bietet das intelligente Planungsmodul ORK-CAM verschiedene Optionen wie z.B. aberrationsfreie Korrekturen für Patienten mit Sehfehlern ohne Aberrationen höherer Ordnung und Customised-Behandlung für Patienten mit Aberrationen höherer Ordnung.

Planungsmodul PresbyMAX – Behandlung der Alterssichtigkeit

Für die Korrektur der Alterssichtigkeit stehen verschiedene Profile zur Wahl, die außerdem Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Astigmatismus korrigieren: PresbyMAX Monovision, bi-asphärische Profile mit PresbyMAX Hybrid und komfortables Sehen in allen Entfernungen.

Highlights aus dem Behandlungspektrum des Schwind Amaris Excimerlasers

  • Teaserfoto Augenlasern Trans-PRK I SmartSurf

    Trans-PRK SmartSurf ACE

    Die innovative TransPRK mit der SmartSurf-Technologie. Kürzere Heilungsphase als klassische PRK-Methoden:

    • berührungslose Korrektur der Fehlsichtigkeit
    • ein-Schritt-Verfahren mit dem SCHWIND Excimerlaser
    • beste Sehqualität und bester Preis

    mehr erfahren ›

  • Teaserfoto Augenlasern bei Alterssichtigkeit

    Augenlasern bei Alterssichtigkeit

    Augenlasern statt Lesebrille. Diese Verfahren bieten wir Ihnen an:

    • Presbyond nach dem Prinzip des 'Überblendvisus'
    • oder drei Varianten von PresbyMAX
    • sichere und schmerzfreie Operationen

    mehr erfahren ›