Das sagen Patienten über das SMILE Augenlasern

In unseren über 5.000 SMILE-Augenlaserbehandlungen haben wir sehr viel positives Feedback von unseren Patientinnen und Patienten gehört. Einige haben wir gefragt, ob sie uns ein Statement für andere Patienten hinterlassen, als Video oder auf Bewertungsportalen. Hier finden Sie eine Auswahl zum Thema ReLEx SMILE Augenlasern. Übrigens führen wir seit 2022 das innovative SMILE pro Augenlasern mit dem neuesten ZEISS-Laser VISUMAX 800 durch.

Mountainbiker Ben Zwiehoff über seine ReLEx SMILE-OP

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

Ben Zwiehoff, Mountainbiker, nach seiner Laser-OP

„Ein LASIK-Flap kam für mich als Sportler nicht infrage, deshalb habe ich die ReLEx SMILE gewählt. – Mir geht es wahnsinnig gut. Ich sehe alles klar und in 'Full HD'.“

– Ben Zwiehoff

In diesem Video beantwortet Ben Zwiehoff uns einige Fragen. Z.B. warum er sich für das SMILE-Verfahren entschieden hat, wie er die OP empfunden hat, warum er zu Dr. Breyer kam und vor allem: Wie lange er nach der OP gewartet hat, bevor er wieder mit dem Training anfing. Was glauben Sie wohl? Weitere Infos zu Ben Ziehoffs Erfahrung finden Sie in unserem Blogposting.

„Den OP-Tag werde ich als sehr schönen Tag in Erinnerung behalten.“

Eine Patientin nach ihrer SMILE-OP via Jameda.de

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

Augen lasern mit ReLEx SMILE – Erfahrungsbericht eines Redakteurs der Rheinischen Post

Ein Redakteur der Rheinischen Post lässt sich mit dem ReLEx-SMILE-Verfahren bei Dr. Breyer lasern. In einer Reportage der rp-online beschreibt er seine Erfahrung mit dem ReLEx SMILE-Augenlasern. Die Kamera ist sogar im Operationssaal von Premium Eyes dabei. Erfahren Sie mehr dazu in unserem Blogposting.

Marketing-Direktor der Firma Zeiss lässt sich von Dr. Breyer lasern

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

„Ich bin total beeindruckt von der Technologie und davon, was ich schon am Tag nach der OP sehen konnte!”

– M. Fleischmann, Carl Zeiss Meditec

Als internationales Referenzzentrum der Firma Carl Zeiss Meditec beraten wir das Unternehmen bei der Entwicklung oder Verbesserung vieler Produkte. Diese jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit ist für uns sehr inspirierend. Doch am meisten freuen wir uns natürlich darüber, wenn die Menschen, die hinter der Firma Zeiss stehen, sich für uns als Ärzte entscheiden. Mathias Fleischmann, Director Downstream Marketing Refraktive Lasers, geht bei vielen erstklassigen Augenchirurgen ein und aus. Es macht uns schon sehr stolz, dass er sich von Dr. Breyer mit dem SMILE-Verfahren lasern ließ und das auch noch dokumentierte. Wir bedanken uns sehr für sein Vertrauen.

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

„My eyes regained their sparkle and feel effortless now."

– Cherry M., London, nach ihrer SMILE-OP

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

„Es hat gar nichts weh getan. Das Tragen von Kontaktlinsen habe ich als schlimmer empfunden als die OP oder die Momente danach."

– Frau Kaminiski am Tag nach der SMILE-OP

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

„Es tut überhaupt nicht weh. Das Schlimmste ist das Tropfen und das ist natürlich eine Kleinigkeit dafür, dass man hinterher wieder sehen kann.”

– Sarah W., Leonberg

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

„So ein schönes Weihnachtsgeschenk. Ich kann es nur weiterempfehlen!”

– B. Schörnig, Düsseldorf

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

„In weniger als 5 Minuten habe ich den OP-Raum wieder verlassen. Schmerzfrei. Brillenfrei!“

– Cindy K. über ihre SMILE-OP

Forbes Journalist Lee Bell räumt mit vielen hartnäckigen Vorurteilen gegenüber dem Augenlasern auf

Screenshot von einem englischsprachigen Artikel von Forbes Journalist Lee Bell mit der Headline “The Latest Laser Eye Surgery Innovation Shaking Up The Health Industry – And Anyone Can Do It”

Der Journalist Lee Bell schreibt für große Magazine über innovative Technologien im Gesundheitswesen und Fitnessbereich und ist überzeugt: Das Augenlaserverfahren SMILE wird den Markt radikal verändern. In diesem englischsprachigen Artikel zitiert er 16 Mythen über das Augenlasern, die mit dem SMILE Augenlaserverfahren widerlegt werden.

Lesen Sie unsere Zusammenfassung >

Videos unserer Patientinnen und Patienten

  • Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

    2020

    Motorradrennprofi Stefan Bradl lässt seine Augen lasern

    mehr erfahren ›
  • Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

    2019

    „Endlich kann ich Sport treiben – ohne Brille. Darauf freue ich mich.“ – Herr D.-C. Sollbach, Düsseldorf

    mehr erfahren ›
  • Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

    2019

    „Ich sehe in die Ferne und alles ist klar – ohne Brille oder Kontaktlinsen.“ – Frau Y. Dorst

    mehr erfahren ›
  • Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

    2019

    „Ich bin sehr zufrieden und kann es auf jedem Fall empfehlen.“ – Frau J. Wasilewska 2 Monate nach dem Augenlasern.

    mehr erfahren ›
  • Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

    2019

    „Ich hätte es mir nicht so leicht vorgestellt.“ – Frau Clauß aus Oberhausen.

    mehr erfahren ›

Unsere gelaserten Mitarbeiterinnen

Zwei Mitarbeiterinnnen von Dr. Breyer, die sich lasern ließen, hier im Gespräch.
Christine Jetarian (links) arbeitet für uns in der Voruntersuchung. Sie entschied sich für das SMILE-Verfahren. Hier ist sie im Gespräch mit der Privatassistentin von Dr. Breyer, Stefanie Haar. Sie ließ sich bereits vor vielen Jahren lasern.
Christiane J. auf dem Weg in den Op.
Christine J. ist schon sehr gespannt auf das Augenlasern.
Habeba Songur im Vorgespräch mit der Assistentin von Dr. Breyer, Stefanie Haar.
Habeba Songur vom Empfangsteam ist hier im Vorgespräch mit der Assistentin von Dr. Breyer, Stefanie Haar.
Habeba Songur beim Sehtest nach dem SMILE-Augenlasern hier mit ihrem Operateur, Dr. Breyer.
Habeba Songur besteht den Sehtest nach dem SMILE-Augenlasern bei Dr. Breyer ganz entspannt.

Die Erfahrungen unserer Mitarbeiterinnen mit SMILE hier im Video

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

Zwei unserer Mitarbeiterinnen ließen sich mit dem SMILE-Verfahren lasern: Christine J. arbeitet seit Mitte 2017 für Dr. Breyer in der Voruntersuchung und H. Songur ist für uns am Empfang tätig. Beide kennen sich also mit dem SMILE-Verfahren bestens aus und vertrauen Dr. Breyer. Auch M. Fleischmann, ein Mitarbeiter der Fa. Zeiss im Bereich Refraktive Laser, hat dem Augenchirurgen Dr. Breyer bei einer Augenlaserbehandlung schon häufig über die Schulter geschaut und ließ sich von ihm lasern. Sehen Sie hier, wie jeder von ihnen die Behandlung erlebt hat. Und vor allem wie zufrieden sie mit dem Ergebnis sind.

Weitere Berichte unserer Patientinnen und Patienten

  • Teaserbild von J. Leppert zeigt seine OP-Videos zu ReLEx smile

    „Ich kann SMILE nur empfehlen – die OP ging super schnell.“

  • Teaserbild von E. Kim beantwortet Fragen über ReLEx smile

    „Zum Glück habe ich mich für ReLEx smile entschieden.“
    – E. Kim

  • Teaserbild von Christopher S. aus der Schweiz erzählt, warum er sich für ReLEx smile entschieden hat

    „Ich war blind wie ein Maulwurf ohne Brille – jetzt sehe ich wieder scharf.“

  • Teaserbild von D. Sulteeva aus Moskau ist froh über ihre ReLEx smile-Behandlung bei Dr. Breyer

    „Die ReLEx SMILE-Operation hat mein Leben verändert.“

  • Teaserbild von Unsere Mitarbeiterinnen sind happy mit SMILE

    Unsere Mitarbeiterinnen sind happy mit SMILE

  • Teaserbild von C. Courts berichtet beim WDR über ReLEx smile

    „Keine Brille ist so schön wie keine Brille“

Was Ihnen wertvoll ist, gehört in gute Hände

Wenn Sie sich für bestes Sehen ohne Brille interessieren, dann vereinbaren Sie gerne einen Termin zur unverbindlichen Erstberatung oder zur Voruntersuchung bei Dr. Breyer. Per Telefon, E-Mail oder über Doctolib. Gerne rufen wir Sie auch zurück. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Bewertungen unserer Patienten

„Langzeiterfahrung mit der ReLEx smile Methode“

„Ich habe mir vor 4 Jahren im Alter von 23 Jahren die Augen mit der ReLEx Smile Methode lasern lassen und bin noch immer sehr zufrieden mit dem Ergebnis (die Sehkraft liegt auch heute noch bei über 100%). Ich habe grundsätzlich Angst vor operativen Eingriffen und war daher sofort von der neuartigen Methode aufgrund des geringeren Risikos, schnelleren Heilungsprozesses etc. gegenüber anderen Laserverfahren überzeugt. Wie erwartet hatte ich nach dem Eingriff keine Beschwerden und profitiere noch heute vom Sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen - als wäre es nie anders gewesen. Die Behandlung und Betreuung durch Herrn Dr. Breyer und sein Team war jederzeit zufriedenstellend. Meiner Ansicht nach sollte man sich gerade bei einem Eingriff an den Augen vorher sehr gut überlegen, welche Methode bzw. welchen Arzt man wählt und lieber mehr als zu wenig investieren. Alles in allem kann ich Dr. Breyer jedem nur weiterempfehlen!“

1,0 via jameda.de (Privatpatient)

Spitzenchirurg und Wissenschaftler von Weltklasse

„Warum ich mich für PremiumEyes und Dr. Breyer entschieden habe? Ich bin selber Naturwissenschaftler, Sicherheitsdenker und ein ziemlicher Perfektionist. Eine Femto-LASIK kam für mich aufgrund der Flap-Komplikationen, die ich im Internet recherchiert habe, auf gar keinen Fall in Frage. Sehen ist mein höchstes Gut! Die Relex Smile Methode hat mich jedoch nach ausführlicher Internet Recherche aktueller Publikationen überzeugt. Auf Dr. Breyer kam ich über zufriedene Patienten und mich überzeugte, dass er einer der ersten Augenchirurgen war, der diese Methode bereits seit 4 Jahren anwendet und er diese Methode international lehrt und als Wissenschaftler immer auf dem neuesten Stand ist. Unter der Hotline 0211 6006600 bekommt man rasch einen Termin. Schon beim Betreten der Praxisklinik merkt man, dass hier Perfektionisten am Werk sind: angenehmes, hochwertiges Ambiente und superfreundliches Personal. Im Wartezimmer waren Patienten aus „aller Welt“. Es war „voll“ – auch ein gutes Zeichen, der Arzt scheint gefragt. Die Voruntersuchungen dauern ungefähr 3-4 Stunden. Hier könnte man vielleicht in der Organisation nachbessern. Dafür hat man aber auch den Eindruck das sich alle für einen individuell Zeit nehmen. Das Abschlussgespräch führte Dr. Breyer selbst und ging auf alle Fragen ein, die ich zuvor notiert hatte. Zum Abschluss meinte er noch, ich solle bitte völlig gelassen zur OP kommen und verspricht mir, dass nichts weh tut. So war es dann auch: Nach 10 Minuten waren beide Augen gelasert. Ich (...) hatte absolut keine Schmerzen! (...) Beim Sehtest kam ich auf unglaubliche 120%. Ich bin überglücklich.“

via imedo.de

Augen-OP mit der Relex Smile Methode:

„Mit meinen 30 Jahren habe ich mir nun endlich vorgenommen, meine Sehschwäche (-3,5 & -3,75 Dioptrien) korrigieren zu lassen. Ich habe daher einen Termin zur Erstberatung bei Dr. Breyer vereinbart, bei dem direkt die Voruntersuchung durchgeführt wurde. Der ganze Ablauf war sehr professionell und in dem persönlichen Gespräch, konnten mir alle meine Fragen beantwortet werden.

Den OP-Tag selber werde ich als sehr schönen Tag in Erinnerung behalten.

Die Kollegen in der Praxis haben sich toll um einen gekümmert und während des Eingriffs hat Dr. Breyer genau erklärt, was gerade passiert, so dass zu keinem Zeitpunkt ein Angstgefühl oder Unwohlsein aufgekommen ist. Schmerzen hatte ich - auch nach der OP - keine.

Der nächste Tag wurde dann noch schöner, als ich ihn mir vorgestellt hatte. Meine Sehstärke hat sich von Stunde zu Stunde verbessert und schon am Abend habe ich besser gesehen, als ich es jemals mit Brille und Kontaktlinsen konnte. Dies bestätigten dann auch die beiden Nachuntersuchungen. Nun freue ich mich auf meinen neuen Lebensabschnitt ohne Brille und Kontaktlinsen.

Fazit: Für alle die noch Bedenken vor dem Eingriff haben, kann ich sagen, dass diese unbegründet sind. Wenn man so will, ist am OP-Tag das "Schlimmste" die Einnahme der Augentropfen. Ich kann es jedem nur weiterempfehlen."“

1,0 via jameda.de

„Es war der Hammer“

„Es war der Hammer. Von Anfang bis Ende eine sehr gut Betreuung. Dr. Breyer ist wirklich ein toller Arzt, der sich viel Zeit für einen nimmt und bei dem man sofort das Gefühl hat, hier bin ich in den besten Händen. Skrupel oder Zweifel oder auch Bedenken kommen gar nicht erst auf. Während der Op wurde mir jeder Schritt immer genau erklärt und ich hatte nie Schmerzen dabei gehabt. Ich bin froh mich für die Relex Smile entschieden zu haben. Schon direkt nach der OP konnte ich besser sehen als vorher. Während des Heilungsprozesses hatte ich nie Schmerzen gehabt. Letztendlich bin ich froh den Schritt gewagt zu haben und es war jeden Cent wert. Das einzige was ich als ein wenig unangenehm fand, das die Atmosphäre und die Stimmung in der Klinik ein wenig kühl ist aber das liegt wahrscheinlich daran das die Klinik immer sehr voll ist.“

via E-Mail (privat)

„Alles gut verlaufen!“

„Natürlich hat man erstmal Sorge, bei einem OP- Eingriff am wichtigsten Sinnesorgan, jedoch bedauere ich, den Eingriff nicht schon viel früher machen zu lassen! Vor knapp 3 Wochen fand meine Smile-OP statt und ich bin nach 30 Jahren endlich brillenfrei. Vorgespräche waren sehr kompetent und emphatisch, aufgrund der hohen Routine des Arztes und seines Teams ging ich erstaunlich ruhig in die OP. Es gibt keinerlei Schmerzen und alle Tätigkeiten nimmt man nur als Farben- und Schattenspiel wahr...“

1,0 via jameda.de

Am Tag nach der OP 120-150 Prozent Sehkraft

„Ich wurde vor rund einem Monat mit der Relex-Smile Methode gelasert und lag schon am nächsten Tag bei 120-150% Sehkraft! Bin wirklich begeistert. Hatte davor Werte von -6 und -7 Dioptrien und kann jetzt einwandfrei sehen. Herr Dr. Breyer und sein Team sind darüberhinaus überaus freundlich, sodass man sich sehr wohl fühlt.“

★ ★ ★ ★ ★ via Google