Unsere gelaserten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berichten über Ihre Erfahrung

Auch wer eine Brille oder Kontaktlinsen trägt, kann selbstverständlich bei Premium Eyes arbeiten. Doch sogar Optiker, die ja selten ein Problem mit ihrer Brille haben, können der Begeisterung, die unsere Patienten nach einer Augenlaserbehandlung ausstrahlen, selten widerstehen. So gibt es natürlich zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich von Focus-Top-Mediziner Dr. Detlev R.H. Breyer lasern ließen. Kürzlich haben wir eine kleine Interviewsession aufgenommen. Schauen Sie sich die doch einfach einmal an.

  • Teaserbild Mitarbeiterinterview A. Pantelidou ReLEx SMILE Video anschauen

    „Ich kann es nur jedem empfehlen und habe es auch schon weiterempfohlen. Ich würde es jederzeit wieder machen!“ – Frau Pantelidou, Assistentin von Dr. Klabe

  • Teaserbild Mitarbeiterinterview C. Jetarian ReLEx SMILE Video anschauen

    „Die Zufriedenheit der Patienten hat mich einfach begeistert und eine Brille tragen ist nicht schön – deswegen habe ich mich entschieden bei Dr. Breyer die OP durchzuführen!“ – Frau Jetarian, Mitarbeiterin in der Voruntersuchung

  • Teaserbild Mitarbeiterinterview H. Songur ReLEx SMILE Video anschauen

    „Ich konnte die Augen direkt schminken und ganz normal duschen – das ist das Gute an der OP!“ – Frau Songur, Mitarbeiterin am Empfang

  • Teaserbild Mitarbeiterinterview J. Leppert ReLEx SMILE 5 Jahre Video anschauen

    „Das Lasern war die perfekte Geschichte, um das normale Sehen, wie man es von Freunden und Bekannten kennt, einfach zu genießen!“ – Herr Leppert, Optikermeister und Refraktiv Manager

  • Teaserbild Mitarbeiterinterview S. Berg ReLEx SMILE Video anschauen

    „Ich war neugierig, wie das Leben so ohne Brille ist!“ – Herr Berg, Optiker und Gerätebeauftragter

  • Teaserbild Mitarbeiterinterview S. Haar LASIK Video anschauen

    „Die Patienten kommen alle mit einem Lächeln in die Praxis und sind so begeistert, dass sie wirklich am nächsten Tag 100-120% sehen können. Wenn ich die Wahl gehabt hätte, hätte ich mich für die ReLEx SMILE Methode entschieden!“ – Frau Haar, Leiterin Patientenversorgung und -zufriedenheit