Dr. Breyer und seine Frau Anitra operieren ehrenamtlich in Kambodscha

Unser leitender Operateur, Dr. Detlev Breyer, wird mit seiner Frau Dr. Anitra Breyer-Pacurar und anderen befreundeten Ärzten vom 25.10. bis zum 31.10. nach Kambodscha reisen, um dort ehrenamtlich Menschen augenärztlich zu versorgen. Im Namen der Cambodia International Sight Association (CISA) und der Khmer Sight Foundation, in der Dr. Breyer Mitglied im Medical Advisory Board ist, werden sie im Ang Duong Hospital in Phnom Penh Patienten am grauen Star operieren.

Impression aus Phnom Penh, Kambodscha

© istock

In Kambodscha leiden die Menschen früher und häufiger unter grauem Star

Aufgrund der intensiven Sonneneinstrahlung und der stärkeren Staubentwicklung leiden die Menschen in Kambodscha früher und häufiger unter grauem Star und anderen Augenerkrankungen. Da die augenärztliche Versorgung der einfachen Bevölkerung oft nicht gewährleistet werden kann, wollten wir gerne helfen. Denn schlechte Sicht verschlimmert die Armut der Menschen zusätzlich. Im Vorfeld stand Dr. Breyer in engem Kontakt zu Prof. Sunil Shah, um dieses Charity-Projekt zu planen. Zusammen haben die beiden den Aufenthalt im Ang Duong Hospital geplant. Unter anderem sind sie die Ausstattung in dem Krankenhaus durchgegangen, damit unsere Ärzte möglichst viele Menschen in der Zeit untersuchen und operieren können.

Außerdem haben Dr. Breyer und seine Frau bereits im Juli Spenden gesammelt, um die Mission der Cambodia International Sight Association und der Khmer Sight Foundation zu unterstützen. Die beiden Wohltätigkeitsorganisationen haben es sich zum Ziel gemacht, die lokalen Augenärzte besser auszubilden. Das erreichen sie zum einen durch Ärzte aus dem Ausland, die ehrenamtlich nach Kambodscha reisen, und zum anderen durch Stipendien im Ausland für die nächste Generation von Augenärzten. So bekommen die kambodschanischen Ärzte Hilfe zu Selbsthilfe und die Patienten eine bessere medizinische Versorgung. Wir freuen uns auf den Einsatz, bei dem wir so vielen Menschen wie möglich das Augenlicht wiedergeben möchten und sind gespannt auf die Zeit in Kambodscha.

  • Ein Augenarzt in Kambodscha untersucht einen Patienten.

    Ein kambodschanischer Augenarzt bei einer Untersuchung.

  • Das Team des Ang Duong Hospitals in Phnom Penh.

    Wir freuen uns darauf, das Team des Ang Duong Hospitals in Phnom Penh bei seiner Arbeit unterstützen zu können!