Dr. Breyer mit DEG-Logo
DEG Logo

Dr. Breyer wird Teamarzt der DEG-Profis

BKK ist Partner und Dr. Detlev R.H. Breyer Mannschaftsarzt der DEG

Die Partnerschaft zwischen der Düsseldorfer EG und der Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie und Premium Eyes ist offiziell! Und Dr. Breyer wird sich ab sofort als Teamarzt um die Sehkraft der DEG-Profis kümmern. Erste Untersuchungen hat er bereits durchgeführt.

„Verletzungen und Vorsorge im Bereich der Augen sind nicht auf die leichte Schulter zu nehmen – vor allem beim Sport. Ich bereits einige der Spieler im vergangenen Jahr kennengelernt und bei manchen Profis auch Probleme gefunden. Da konnte unsere augenchirurgische Praxis dann durch gezielte Vorsorge helfen.“, so Dr. Breyer zu seiner neuen Rolle als Teamarzt.

Offizielle Bekanntgabe der Partnerschaft zwischen der DEG und der Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie

Dieses Video wird erst angezeigt, wenn Sie Drittanbieter-Cookies, z.B. für YouTube, erlauben. Mehr darüber in unseren Datenschutzhinweisen.

Die DEG zu Besuch bei Premium Eyes

Die DEG zu Besuch bei Premium Eyes im Herzen von Düsseldorf unter der refraktiven Leitung von Dr. Detlev R.H. Breyer.
Alle Spieler der DEG erhielten eine ausführliche Augenuntersuchung des vorderen und hinteren Augenabschnitts.
Weshalb wurde dieser Check gemacht? Das Sehen ist einer der wichtigsten Sinne beim Eishockey. Schnelligkeit und Genauigkeit sind hier sehr wichtig. Deshalb bieten wir den Spielern auch eine präzise Behandlung der Fehlsichtigkeit an mit unserem Laserverfahren ReLEx SMILE, bei welchem man schon am nächsten Tag wieder aufs Eis gehen kann, um zu trainieren und keinerlei Risiken hat. Zeitnah wird es mit den Spielern auch ein Training geben, um das periphere Sehen zu optimieren.