Dr. Breyer bringt Kataraktchirurgie in Australien mit auf Kurs

Image

Anfang August versammelten sich die Katarakt- und Refraktiv-Chirurgen aus Australien zu ihrem 21. Jahrestreffen auf Hamilton Island (Queensland). Auch in diesem Jahr war Dr. Breyer einer der internationalen Referenten, die geladen wurden. Angeblich war dieses Treffen das mit Abstand beste. Auf jeden Fall war es wieder sehr spektaktulär.

Es fand vom 2. bis 5. August 2017 in der Provinz Queensland statt und stand dieses Mal unter dem Motto "Changing Tack". Das ist Seefahrersprache und bedeutet soviel wie "das Ruder herumreißen". Während die Referenten das Motto mehrheitlich im übertragenen Sinne interpretierten, nahmen die Organisatoren es ziemlich wörtlich und setzten es um, wo immer es möglich war.

Der Vortrag von Dr. Breyer lief unter dem Oberthema "The perfect Storm" und befasste sich mit schwierigen Fällen bei der Implantation von Multifokallinsen. Sein zweiter Vortrag hatte das Thema "Evaluation of Stereopsis for Blended Vision Variants with Refractive MIOL compared to Phakic Eyes." Das Motto zog sich durch alle Vorträge und war verpflichtend auch für die Mitglieder der Panels, wie unten in den Fotos sehr eindrucksvoll zu sehen ist. Nach dem "perfekten Sturm" stieg am Abend natürlich die perfekte Piratenparty. Einige Fotos haben wir Ihnen hier zusammengestellt und wünschen viel Spaß beim Durchschauen.

Fotos: Todd Tai