Unser Team auf dem internationalen Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen (DOC) 2016

DOC 2016 in Nürnberg

Unsere Reise nach Nürnberg mit einer rund 20-köpfigen Mannschaft war eine regelrechte Studienfahrt: Nicht nur unsere drei leitenden Operateure, sondern auch viele Mitglieder unseres Teams hielten Vorträge, moderierten Sitzungen oder unterrichteten in neuen OP-Techniken, während andere Kurse besuchten, um sich für unsere Patienten fortzubilden.

Das straffe Programm unseres Teams umfasste Vorträge im wissenschaftlichen Hauptprogramm von Dr. Kaymak und Dr. Breyer, die zu halten eine große Ehre war, wissenschaftliche Kurzvorträge in Kursen, Moderationen, "Consilium Therapeuticum", in dem Dr. Kaymak und Dr. Klabe Ratschläge zum Management von schwierigen Behandlungssituationen gaben sowie Wetlabs, wo neue Techniken nicht nur vorgeführt, sondern an Schweineaugen direkt ausprobiert werden konnten. In der Industrieausstellung boten sich darüber hinaus viele Möglichkeiten, neue Technologien und Serviceleistungen kennenzulernen und zu testen, ob sie für uns und unsere Patienten hilfreich sind.

Ein neues Format war das DOC-TV, in dem Ärzte über neuen Methoden diskutieren. Dieses Mal diskutierte Dr. Karsten Klabe mit Prof. Michael Koss und Prof. Gabor Scharioth über Kombinationseingriffe. Unten sehen Sie das Video dazu.

Am Ende des Tages wurde im Team heiß über die neuen Erkenntnisse diskutiert – gern bei einem kühlen Glas Wein oder Bier. Besonders stolz sind wir auf die DOC-Silbermedaille für Dr. Breyer und die Bronzemedaille für Dr. Klabe! Nicht zu verachten sind natürlich auch die zahlreichen Beiträge aus dem Hause Breyer, Kaymak & Klabe, die in der Kongressausgabe der Ophthalmologischen Nachrichten veröffentlicht wurden.

Wir danken allen Beteiligten aus dem Hause Breyer, Kaymak & Klabe für die hervorragende wissenschaftliche und organisatorische Vorbereitung, unseren Partner, die uns dabei unterstützt haben und natürlich der Kongressorganisation! Übrigens ist Nürnberg wirklich eine Reise wert!

DOC-TV mit Dr. Klabe

Ergänzung vom 28.9.2016: Im Rahmen des Kongresses der Ophthalmochirurgen wurde ein neues Format der Präsentation getestet: das DOC-TV. Eine Folge davon beschäftigte sich mit Aspekten von Kombinationseingriffen. Sehen Sie hier die Diskussion von Dr. Karsten Klabe und Prof. Dr. Dr. Gábor B. Scharioth mit Moderator Prof. Michael Koss.