Starfotograf Dieter Blum vertraut den Augenärzten Dres. Breyer und Kaymak

Dieter Blum ist ein vielfach ausgezeichneter Fotokünstler und einer der bedeutendsten zeitgenössischen Starfotografen. Als er sich einer Katarakt- und Netzhautoperation unterziehen musste, entschied er sich auf Empfehlung für Dr. Breyer und Dr. Kaymak. Seither verbindet sie eine enge Freundschaft.

Alt-Bundeskanzler Helmut Schröder mit Dieter Blum bei der Präsentation seines Buches „Pure Dance“.

Dieter Blum mit Alt-Bundeskanzler Helmut Schröder bei der Präsentation seines Buches „Pure Dance“.

„Dr. Breyer ist kompetent, konsequent und er kommt auf den Punkt.“

Dieter Blum

Dieter Blum wurde 1936 in Esslingen am Neckar geboren. Er war ein entschlossener Junge, der sich früh sicher war, was er einmal machen wird: „Fotografie ist mein Leben. Mit acht Jahren wusste ich, dass ich Fotograf werden will.“ – Bekannt wurde Dieter Blum unter anderem für seine legendären Cow- boyfotogra en, mit denen er das fotogra sche Image der Marlboro-Kampagne prägte. Außerdem fotogra erte er den damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder, den Dirigenten Herbert von Karajan und die Berliner Philharmoniker. Seine Bilder wurden in den Zeitschrifen Stern, Spiegel,Time Magazine, Vanity Fair, GEO und National Geographic veröffentlicht und vielfach ausgezeichnet. Der Einzige, der sich nicht mit diesem Erfolg brüstet, ist der Künstler selbst: „Für mich sind die Aufnahmen ganz normal – das war mein Job.“ Die bedeutendste Auszeichnung erhielt der Künstler 2015 für sein Lebenswerk: die Grande Médaille de Vermeil der Pariser Gesellschaft Arts-Sciences-Lettres. Er ist der erste Fotograf in der 100-jährigen Geschichte dieser Gesellschaft und einer der wenigen Deutschen, die diesen Preis erhielten. Dieter Blum lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Mehr über Dieter Blum lesen Sie unserem Blogposting.