Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) für die Studienkoordination in der Retinologie/Ophthalmologie

Die Breyer, Kaymak & Klabe Augenchirurgie ist eine überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft, die über die Grenzen Düsseldorfs hinaus zu den ersten Adressen zählt, wenn es um modernste Diagnostik und die chirurgische Behandlung von Augenerkrankungen geht.

Unsere leitenden Augenoperateure Dr. Detlev Breyer, Dr. Hakan Kaymak und Dr. Karsten Klabe führen eigene Forschungsprojekte durch, entwickeln neue Verfahren und berichten über ihre Ergebnisse acht bis zehn Mal im Jahr auf internationalen Fachkongressen.

Um Studien und retrospektive Untersuchungen durchführen zu können, haben wir unsere Forschungseinrichtung für Internationale Innovative Ophthalmochirurgie (I.I.O) ins Leben gerufen, für die wir ab sofort noch Mitarbeiter (mind. 30 h /Woche) suchen.

Unser Physiker Dr. rer. nat. Philipp Hagen bei einem Vortrag im Rahmen unseres Innovationssymposiums Augenchirurgie.

Unser Physiker Dr. rer. nat. Philipp Hagen bei einem Vortrag im Rahmen unseres Innovationssymposiums Augenchirurgie.

Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftliche Recherchetätigkeit
  • Eingabe, Verarbeitung und statistische Auswertung von (klinischen) Daten
  • Vorbereitung von Kongressen im wissenschaftlichen Kontext
  • Erstellen von Vorträgen zur Präsentation von Studien und klinischen Auswertungen
  • Verfassen von Publikationen für Fachzeitschriften und wissenschaftliche Journale
  • Koordination, Betreuung, Durchführung und Auswertung von klinischen Studien im ophthalmologischen und retinologischen Bereich

Ihr Profil

  • Abschluss: Bachelor, Master, Diplom oder Promotion in den Fächern Physik, Medizin, Mathematik, Biologie oder in einem vergleichbaren naturwissenschaftlichen Studiengang
  • Grundkenntnisse im Bereich der Augenheilkunde sind von Vorteil
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch
  • Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen (Excel, PowerPoint, Word)
  • Interesse an angewandter Forschung

Interesse und Erfahrungen in den oben genannten Aufgabenbereichen wären vorteilhaft. Wichtig sind uns außerdem Teamfähigkeit, Teamzusammenhalt, Organisationsstärke sowie gute Kommunikationfähigkeiten und ein freundliches Auftreten im Umgang mit Patienten.

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten Ihnen ab sofort eine auf 12 Monate befristete Anstellung mit der Aussicht auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teil oder Vollzeit (30 bis 40-Stunden-Woche) in unserer Forschungseinrichtung Internationale Innovative Ophthalmochirurgie (I.I.O.) am Martin-Luther-Platz 22 in 40212 Düsseldorf.

Es erwartet Sie ein anspruchsvolles und vielseitiges Arbeitsumfeld mit guten Entwicklungschancen in einem dynamischen und aufgeschlossenen Team. Eine leistungsorientierte Vergütung sowie Aus- und Fortbildungsangebote runden unser Angebot ab. Haben wir Ihr Interesse an unserem Stellenangebot geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen möglichst mit Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail.

Jetzt bewerben!

Sie sind interessiert und die oben genannten Voraussetzungen treffen auf Sie zu? Dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an Frau Servatz. Haben Sie noch Fragen? Frau Servatz ist gerne für Sie da. Viel Erfolg!