Neues auf unserer Website über Brille und Kontaktlinsen

Alle, die sich für Brille und Kontaktlinsen interessieren, finden jetzt noch mehr interessante Inhalte dazu auf unserer Website. Denn neben unseren modernen Laser- und Linsenbehandlungen bieten wir Ihnen natürlich auch konservative Möglichkeiten zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an.

Die Brille: notwendiges Übel oder nerdiges Accessoire?

Die einen finden sie hip oder sehen in der Brille ein modisches Accessoire, andere betrachten sie als störende, aber unverzichtbare Hilfe im Alltag: die Brille. Wenn Sie mit Ihrer Brille gut klarkommen oder noch zu jung für eine Laserbehandlung sind oder keine starke Fehlsichtigkeit haben, ist Frau Dr. Elke V. U. Taylor die richtige Ansprechpartnerin für Sie. Denn eine Hilfe ist Ihre Brille schließlich nur, wenn die Sehstärke stimmt. Mehr darüber lesen Sie im Kapitel über die Brille.

Natürlich stehen Ihnen unsere Spezialisten für bestes Sehen ohne Brille auch beratend zur Seite, um Sie über Alternativen zu informieren. Eine Erstberatung ist für Sie natürlich kostenlos und unverbindlich – also zögern Sie bitte nicht, wir informieren Sie gerne.

Bild Brille

Eine Alternative zur Brille: Kontaktlinsen

Sie möchten keine Brille mehr tragen, sich aber auch (noch) keiner Operation unterziehen? Dann berät Frau Dr. Elke V. U. Taylor Sie gerne zum Thema Kontaktlinsen. Diese brauchen nämlich mehr Pflege als eine Brille, da sie über viele Stunden direkten Kontakt zu Ihrem Auge haben. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Augen regelmäßig untersuchen lassen und einige wichtige Regeln im Umgang mit Kontaktlinsen beherzigen, um optimal sehen zu können. Mehr darüber lesen Sie im Kaptitel über Kontaktlinsen.